Physiotherapie


Email:
info@kathrin-physio.com
Handy: 0660/ 6335928

Bitte sprechen Sie mir ggf. Ihren Namen und Ihre Telefonnummer langsam und deutlich auf die Mailbox. 
Ich rufe Sie schnellstmöglich zurück.


Vor dem ersten Termin

Sie erhalten von Ihrem Hausarzt, Facharzt oder dem Krankenhaus eine Verordnung für ,, Physiotherapie".
Auf der Verordnung sollten bitte die genaue Diagnose und die Anzahl der Behandlungen stehen.
Soll ein Hausbesuch stattfinden, so muss auch dies auf der Verordnung vermerkt werden.

Bitte lassen die die Verordnung vor Therapiebeginn von Ihrer Krankenkasse bewilligen.

Zur Therapie

Zur Therapie bringen Sie bitte bequeme Kleidung und ein großes Handtuch/ Leinentuch sowie eventuell vorhandene Befunde mit.

Sie können Ihren vereinbarten Termin nicht einhalten?

Bitte sagen Sie den Termin spätestens 24 Stunden vorher ab und vereinbaren Sie einen Ersatztermin.
Bei kurzfristigen Krankheitsfällen bitte so schnell wie möglich telefonisch Bescheid geben bzw. auf die Mailbox sprechen.
In wiederholtem Falle kann eine ärztliche Bestätigung notwendig sein.


Vereinbarte Termine teile ich mir verbindlich für Sie ein. Es ist mir meistens nicht möglich kurzfristig abgesagte oder vergessene Termine,durch neue Patienten zu ersetzten. 
Ich bitte um Verständnis, dass ich in einem solchen Fall die entstandenen Kosten privat an Sie in Rechnung stellen muss.

Therapieablauf

Die erste Behandlungseinheit dient hauptsächlich der ausführlichen physiotherapeutischen Befundung, um ein genaues Bild der Problematik zu Erhalten.
Gemeinsam legen wir im Anschluss die Behandlungsziele fest und erstellen ein Behandlungskonzept.

Gerne weise ich noch einmal darauf hin, dass die Therapie überwiegend und wo immer möglich AKTIV verläuft und Ihre Mitarbeit sowie das Durchführen  von Heimübungen in den meisten Fällen unabdingbar für einen langfristigen Therapieerfolg ist.

Bezahlung und Verrechnung mit der Krankenkasse:

Ich bin Wahltherapeutin, d.h. Sie erhalten am Ende Ihrer Therapiereihe eine Honorarnote, welche Sie mir bitte innerhalb von 7 Tagen auf mein Konto überweisen.
nach erfolgter Überweisung können Sie die Honorarnote zusammen mit der
Zahlungsbestätigung 
und der Verordnung bei Ihrer Krankenkasse zur Tariferstattung
einreichen.
Die Höhe der Rückerstattung ist vom jeweiligen Tarifsatz Ihrer Krankenkasse abhängig.



.